Betonschutz

Durch den im Biogas gelösten Schwefelwasserstoff kann auch der von uns im Biogasbereich eingesetzte hochwertige Beton angegriffen werden. Der dauerhaft gasberührte Bereich der Behälterwand und Mittelstütze sollte daher gegen diesen Angriff geschützte werden.

Zwei Verfahren haben sich dafür in der Praxis bewährt. Zum einen das Auftragen einer Beschichtung auf Epoxidharzbasis. Alternativ das Einbetonieren einer PP Folie, an die nachträglich eine Wandkronenschutzfolie ebenfalls aus PP Folie angeschweißt werden.